AkademieKids PartnerLogo 237x90 bbw cup  Messelauf 2016 100 



1. Kantersieg, 2 Niederlagen

Nur drei Punkte
Am gestrigen Sonntag konnten unsere drei Mannschaften nur einen Sieg einfahren.
Unsere 1. Mannschaft verlor das Derby in Uissigheim am Ende verdient mit 0:2 und hatte vor allem im zweiten Durchgang nichts mehr entgegen zu setzen.
Unsere 2. Mannschaft verlor beim TSV Schweigern ebenfalls mit 0:2. Im Vergleich zur desolaten Leistung in der Vorwoche zeigten sich unsere Jungs gut erholt, verpassten es jedoch ihre guten Möglichkeiten zu nutzen.
Unsere 3. Mannschaft lieferte ein Schützenfest ab und siegte gegen die 3. Mannschaft der SV Viktoria mit 10:2. Allein Ugurlu konnte sich 5x in die Torschützenliste eintragen, die weiteren Treffer in einer völlig einseitigen Partie erzielten 2x Schaber, 2x Reichert und D.Winzenhöler.

3. holt Punkt im Spitzenspiel, 2. verliert erneut

Mit nur einem Punkt aus zwei Spielen mussten sich unsere beiden Mannschaften an diesem Wochenende begnügen.
Unsere 2. Mannschaft unterlag bei der DJK Unterbalbach mit 0:3. Dabei lieferten unsere Jungs eine völlig desolate Leistung ab, so dass die Niederlage auch trotz eigener Torchancen gerecht war.
Unsere 3. Mannschaft kam im Spitzenspiel bei der Mainperle aus Urphar/Lindelbach trotz Führung nicht über ein 3:3 hinaus. Ugurlu brachte unsere Mannschaft mit zwei Treffern im ersten Durchgang auf die Siegerstraße, doch Urphar konterte nach dem Seitenwechsel mit einem Doppelschlag. Erneut Ugurlu erzielte wiederum die Führung für unsere Farben, doch zehn Minuten vor dem Ende glichen die Gastgeber erneut aus, so dass es am Ende bei einer verdienten Punkteteilung blieb.

Guter Start in das Jahr 2017 der Herrenmannschaften

Sieg für verletzten Mitspieler
Zwei Siege und eine Niederlage - das ist die Bilanz unserer drei Seniorenmannschaften am ersten Spieltag nach der Winterpause.
Unsere 1. Mannschaft gewann zu Hause gegen den SV Königshofen mit 2:0. Unsere Elf fand gut in die Partie und konnte sich Torchancen erarbeiten, die jedoch zunächst ungenutzt blieben. Nach Wiederbeginn nutzten unsere Jungs ihre erste Möglichkeit und gingen durch Spielertrainer Kaiser in Führung. Anschließend kam Königshofen zu guten Möglichkeiten, die Link jedoch allesamt entschärfen konnte. Durch einen verwandelten Foulelfmeter gelang Semmler das 2:0 und somit auch die Entscheidung in diesem Spiel. Am Ende blieb es beim verdienten Sieg unserer Mannschaft.
Unsere 2. Mannschaft unterlag trotz großer kämpferischer Leistung gegen einen starken Gegner aus Assamstadt mit 0:2. Assamstadt ging nach 30 Minuten in Führung, unsere Jungs steckten jedoch nie auf und hielten über 90 Minuten gut dagegen. Trotzdem musste man in der Schlussminute noch den Treffer zum Endstand hinnehmen.
Unsere 3. Mannschaft siegte gegen eine aufgestockte Reserve von Türkgücü Wertheim souverän mit 2:0. Goalgetter E.Klein brachte unser Team mit einem Doppelpack in der ersten Hälfte in Front. Weitere Chancen blieben ungenutzt, doch da man in der Defensive nichts anbrennen lies, konnte ein verdienter Sieg eingefahren werden.
Die sechs Punkte widmeten unsere Jungs im Anschluss ihrem Mitspieler P.Gegenwarth, der sich vor zwei Wochen erneut schwer am Knie verletzte und erneut sehr lange ausfallen wird.
Bützel, auch auf diesem Wege nochmals Alles Gute von deinen Jungs.

1 Spiel 2017

TRAINING MIT DEN TOP-TALENTEN

TSG Training201626.09.2016. Schon zum zweiten Mal durften einige unserer Jungs aus der E-Jugend beim Kinderperspektivteam der TSG Achzehn99 Akademie mittrainieren. Sabahudin Mislimi, leitenden Trainer des Kinderperspektivteams der U9/U10 & Co-Trainer der U11 der TSG Hoffenheim hat unsere Jungs in einem zweistündigen Powertraining unter die Lupe genommen und ihnen einiges zu Technik, Taktik und Spielintelligenz vermittelt.

Weiterlesen

Wertheimer Messelauf 2016

IMG 8488Bereits zum 4. Mal hat nun der SV Nassig das größte Wertheimer Sportereignis, den 16. Messelauf, organisiert und ausgerichtet. Unter der bewährten Führung von Achim Häußler und Klaus Merkl begannen die Vorbereitungen schon im Juli mit der Suche nach Sponsoren. Der Kurtz ERSA Konzern konnte nun zum zweiten Mal als Hauptsponsor gewonnen werden. Unser Dank gilt an dieser Stelle aber allen Sponsoren die dieses Event unterstützen und die es zu einem wesentlichen Faktor in der Finanzierung des SVN gemacht haben.

Weiterlesen

  • 1
  • 2