AkademieKids PartnerLogo 237x90 bbw cup  Messelauf 2016 100 



TSV 1860 München gewinnt Bühnenbau Wertheim Cup 2016

 

138webDer erstmals teilnehmende TSV 1860 München gewann am Samstag den 5. Bühnenbau Wertheim Cup. Im Finale wurde der VFL Wolfsburg erst im Elfmeterschießen bezwungen.

„Wir finden alle, dass das Niveau dieses Mal bedeutend besser war als in den vergangenen Jahren. Die teilnehmenden Mannschaften waren allesamt gut, boten hohes Tempo, spielten technisch blitzsauber und zeigten tolle Kombinationen."

Weiterlesen

Leckerbissen rund um den Bühnenbau Wertheim Cup

bbw cupFreunde des Jugendfußballs kommen auch rund um den Turniersamstag auf ihre Kosten.

Bereits am Freitag, 15.Juli um 19:00 Uhr spielt der FC Augsburg auf der Wildbachsportanlage gegen unseren SVN. Die bisher für dieses Spiel vorgesehenen Münchner Löwen können leider erst am Samstag anreisen, so dass unsere Jugend einspringt.

Und am Sonntag, 17.Juli um 12:00 Uhr bestreiten der VfL Wolfsburg und die TSG 1899 Hoffenheim ein Einlagespiel im Rahmen der Wertheimer Fußball-Stadtmeisterschaften in Dörlesberg.

5. Bühnenbau Wertheim Cup

BBW Cup 2016 A3Am Samstag, 16.07.2016 ist es soweit, dann startet der 5. Bühnenbau Wertheim Cup für U15 Teams, der wiederum unter der Schirmherrschaft des Wertheimer Oberbürgermeisters Stefan Mikulicz steht. Wir freuen uns sehr, Euch in Nassig wieder begrüßen zu dürfen. Bis auf die Münchner Löwen sind es ja alle bereits gern gesehene Stammgäste.

Der 1. FC Kaiserslautern hat leider kurfristig abgesagt. Hier habe ich jedoch mit dem FC Würzburger Kickers schnell Ersatz gefunden. Hierfür meinen herzlichen Dank an die Kickers!

Hier der aktuelle Turnierplan.

Bundesliganachwuchs beim SV Nassig

Der „Bühnenbau Wertheim Cup“ ist zwischenzeitlich in den Kalendern vieler Profivereine fest verankert, bietet dieses Turnier doch eine ideale Plattform in der Vorbereitungsphase der kommenden Saison. Die nunmehr 5. Auflage des U15-Turniers (C-Jugend) steht am Samstag, 16. Juli 2016 wiederum auf der Wildbachsportanlage in Nassig bei freiem Eintritt an. Die Nachfrage zur Teilnahme an diesem qualitativ gut besetzten Turnier ist so groß, dass heuer bereits nach knapp zwei Wochen die Startplätze vergeben waren.

Weiterlesen