TSG Campus Nassig Partnerverein bbw cup  Messelauf 300 



Vorbereitungsspiele D-Jugend

Die ersten Vorbereitungsspiele 2014

 

Die Vorbereitungsspiele der Rückrunde für das Ziel die Herbstmeisterschaft zu verteidigen starteten sehr positiv. Wir gewannen das erste Spiel gegen Marktheidenfeld mit 3:1. Marktheidenfeld war ein sehr starker Gegner doch unsere Jungs konnten sich mit Kampf und Spielgeschick am Ende doch durchsetzen. Das nächste Testspiel war gleich 2 Tage später gegen Erlenbach, ebenfalls eine sehr spiel starke Mannschaft, das wir mit einem Lucky punch kurz vor Schluss mit 2:1 gewinnen konnten. Das 3 Testspiel in dieser Woche war gegen die Würzburger Kickers das wir leider mit 3:0 verloren haben. Jedoch wären alle Spieler an diesem Tag fit gewesen (aufgrund Verletzungssorgen) hätte man dieses Spiel nicht verlieren müssen.

Fazit: Wir sind auf einem guten Weg den Rest der Vorbereitungsspiele gegen FSV Hollenbach, SPVG Neckarelz, SV Richelbach und den SV Rauenberg positiv zu meistern und top fit in die Rückrunde zu starten.

WIR FREUEN UNS DARAUF !!

 

Liebe Grüße

Trainerteam D-Jugend

Internationales Fußballtunier in Salon de Provence

Pfingsten 2014

 

Die U13 des SV Nassig wurde durch die Partnerstadt der Stadt Wertheim auf ein Fußballturnier an Pfingsten 2014 in Süd Frankreich eingeladen. Statt finden tut dies vom 06.06.2014 bis zum 10.06.2014. Das Tunier findet am Pfingstsonntag und Pfingstmontag statt. Unter anderem mit folgenden Gegenern: Paris St German, Olympic Marseille, Olympic Lyon, sowie einer Mannschaft aus Spanien, Italien und England. Wir sind die einzigste Deutsche Mannschaft vor Ort und wollen uns natürlich gut verkaufen. Ziel dieses Turnieres ist der Austausch der Spieler und Trainer und natürlich das kennen lernen untereinander. Angedacht ist es eine gemischte Mannschaft zu gründen um Freundschaften zu knüpfen. Da wir einen Tag früher anreisen, werden wir an kulturellen Veranstaltungen teilnehmen um das Land Frankreich und die Stadt Salon de Provence besser kennen zu lernen. Wir haben uns überlegt ein T-Shirt bedrucken zu lassen um dort als geschlossene Einheit aufzutreten. Die bestimmt hochspannende und interessante Reise nach Frankreich treten 15 Spieler, 4 Trainer und 9 Eltern an. Ich hoffe wir kommen mit einem positven Ergebnis zurück.

LOGO 03C

Vorrunden Bericht D-Jugend

D – Jugend 2013 / 2014

Aktuell sind wir 17 Jugendspieler des Jahrgangs 2001 und 2002 aus den umliegenden Dörfern. Trainiert werden die Jungs von Michael Müller, Christopher Guthy, Joshua Stephan und Turan Gülecin.

Wir starteten im Sommer mit einigen Höhen und Tiefen in die neue Saison.Nach vielen und harten Trainingseinheiten konnten wir Erfolge sehen und darauf aufbauen. Wir hatten auch gute Vorbereitungsspiele gegen sehr starke Mannschaften wie z.B. das Kinderperspektivteam von 1899 Hoffenheim oder der U13 des FSV Frankfurt und die D1 vom FSV Hollenbach → die Spiele gingen leider sehr deutlich verloren, obwohl man die erste Halbzeit meistens sehr gut mitgehalten hat. Andere Vorbereitungsspiele waren unter anderem gegen lokale Vereine wie Reicholzheim, Rauenberg und Eichel die wir deutlich mit 5-6 Toren Unterschied gewannen.

Als die Runde losging waren wir perfekt darauf vorbereitet und gewannen ein Spiel nach dem anderen. Auch gegen die vermeintlichen Favoriten wie Lauda und Dorfkickers Mainschleife. Den einzigsten Punktverlust hatten wir bei einer unserer schwächeren Leistungen gegen den FC Külsheim. Es hat am Ende dennoch für eine überragende Vorrunde gereicht, die mit der Herbstmeisterschaft gefeiert wurde.

Aktuell sind wir Tabellenerster mit 25 Punkten und einem Torverhältnis von 27:3 und einem 3 Punkte Vorsprung auf den FV Lauda.

Die Hallenrunde ging gut los und wir konnten uns ohne große Probleme mit 2 Mannschaften für die Endrunde der Hallen Kreismeisterschaft qualifizieren.

Wir hoffen natürlich auf eine ähnliche Rückrunde und vielleicht auf ein paar mehr Fans, die auch den jüngeren Fußballtalenten des SV Nassig ihre Aufmerksamkeit schenken!

Sportliche Grüße, ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr wünschen Ihnen alle Spieler der D-Jugend und natürlich die Trainer und Betreuer

Fair Play Sieger Luca Rhode

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) zeichnet gemeinsam mit seinen Landesverbänden besonders faires Verhalten von Spielerinnen und Spielern aus. Beim Badischen Fußballverband (bfv) wurde nun unser D-Jugendspieler Luca Rhode der Sieger der Aktion „Fair ist mehr“ im Monat Oktober 2012.

Am 13. Oktober kam es in der Partie zwischen Nassig und den Dorfkickers Mainschleife zu der besonderen Fair-Play-Aktion.
Der leitende Schiedsrichter Fabian Ballweg teilte diese dem bfv in seiner Sondermeldung mit. Dicht an der gegnerischen Strafraumgrenze wurde Luca gefoult und Ballweg entschied auf Foulelfmeter. Doch Luca kam auf den Schiedsrichter zu und erklärte, er sei nicht innerhalb des Strafraums gefoult worden. Daraufhin wurde die Entscheidung korrigiert und es gab Freistoß. Das Spiel endete 5:0 für Nassig.

Die Ehrung für Luca Rhode erfolgte nun im Rahmen des Vorrundenturniers zur D-Jugendhallenkreismeisterschaft in der Main-Tauber-Halle in Wertheim durch den Fußballkreisvorsitzenden Heinrich Zeier. „Mit diesem fairen Verhalten bist Du ein Vorbild, das sich alle zu eigen machen sollten“, sprach Zeier seine Anerkennung aus. Als Dank erhielt Luca eine Polar-Uhr mit Unterstützung durch den bfv-Partner ERHARD-Sport sowie ein T-Shirt.

 

Mehr Informationen zu der Aktion „Fair ist mehr“: www.badfv.de/kampagnen

 

fair play

 

Fußballkreisvorsitzender Heinrich Zeier (4. v. rechts) ehrte Luca Rhode (3. rechts) für sein vorbildliches faires Verhalten. Mit ihm freuten sich seine Trainer und Mannschaftskameraden.

Bildnachweis: bfv

  • 1
  • 2