AkademieKids PartnerLogo 237x90 bbw cup  Messelauf 300 



C2 Kreismeister 2014/2015

Mit einem 3:0 Sieg im letzten Verbandspiel gegen den SV Königshofen sicherte sich unsere C2 die Meisterschaft in der Kreisliga TBB. Herzlichen Glückwunsch den erfolgreichen Spielern, Trainern und Betreuern.

2015 17 5 19 58 30

SV Nassig beim Internationalen Jugendfußballturnier in Spanien/Costa de Barcelona

In den Pfingstferien nahm die beiden U 15-Mannschaften des SV Eintracht Nassig am 31. Internationelen Pfingstturnier 2014, an der Costa de Barcelona (ca. 60 km nördlich von Barcelona), teil. Von den Altersklassen U 11 bis U 19 nahmen insgesamt 156 Mannschaften aus 10 Nationen teil. Darunter Mannschaften aus der Ukraine, Italien, Algerien, Panama und Deutschland. Veranstatet wird das Turnier von KOMM-MIT, einem Reiseveranstalter, der unter anderem auch internationale Fußballturniere organisiert und durchführt.

Am Freitag, den 06.06.2014, gegen 18.00 Uhr, wurden die 25 Jugendfußballer mit ihren zwei Trainern Harry Röttinger und Günter Freundschig an der Wildbachsportanlage in Nassig von einem Doppeldeckerreisebus abgeholt. Im Bus befand sich bereits die Mädchenmannschaft des SV Altenbuch/Spessart. Nach 17stündiger Fahrt checkte man immer noch gut gelaunt im Hotel ein. Der Rest des Tages war zur freien Verfügung und die Jungs konnten die Zeit am Hotelpool oder am weitläufigen schönen Sandstrand verbringen.

Am Sonntag fand im Fußballstadion von Pineda de Mar eine stimmungsvolle Erönnungsfeier mit allen 156 Mannschaften statt. Die beiden Mannschaften des SV Nassig stiegen am Montag Vormittag mit jeweils zwei Gruppenspielen ins Fußballturnier ein. Gespielt wurde in Calella de Mar, auf einem wunderschönen Kunstrasenplatz, der nur durch einen ca. 40 Meter breiten Sandstreifen vom Meer getrennt war. Der SV Nassig 1 konnte hier gegen den späteren Endspielteilnehmer, Spiranza Primule/Italien ein unentschieden erzielen und gegen die JFG Aurachtal gewinnen. Der SV Nassig 2 musste sich gegen den SV Gruol und gegen die TSG Weinheim (kannte man bereits aus der Verbandsliga Nordbaden) geschlagen geben.

Ein Teil der Mannschaften fuhr am Nachmittag nach Barcelona. Die beeindruckende Besichtigung des Stadions Camp Nou/Museum (FC Barcelona) weckte bei einigen Spielern des SV Nassig den Wunschtraum: „Einmal auf dem Rasen des FC Barcelona zu spielen.“ Weiter ging es zu einer Stadtrundfahrt, deren Höhepunkt der Ausblick vom Berg Montjuic über die ganze Stadt war. Müde und abgekämpft ging es am Abend wieder nach Hause.

Am Dienstagvormittag, mussten sich die Jungs vom SV Nassig 2 ein weiteres Mal gegen den FC Singen geschlagen geben. Somit war der Nachmittag frei und die Jungs die noch nicht in Barcelona waren, konnten dies hier nachholen. Der SV Nassig 1 gewann am Vormittag sein letztes Vorrundenspiel gegen de SC Lerchauer See. Dies bedeutete, dass der SV Nassig 1 am Abend ihr Achtelfinale gegen eine Mannschaft aus der Ukraine (CISS Dniprs) bestreiten musste und für sich entschied. Im Viertelfinale musste sich der SV Nassig 1 am Mittwochvormittag gegen den SV Sandhausen (Oberliga Baden Württemberg) knapp geschlagen geben.

Den Nachmittag verbrachten beide Teams am wunderschönen, ca. 300 Meter vom Hotel gelegenen Sandstrand. Am Abend schaute man sich im Fußballstadion von Pineda de Mar die spannenden Endspiele mit Spiegerehrung an. Den Abschluß bildete ein wunderschönes Feuerwerk über der Stadt. Den Abend ließen die 25 Jugendlichen in einer Strandbar bei Vollmond ausklingen, bevor man am nächsten Morgen mit dem Bus wieder die Heimreise antrat.

c barcelona

C 2

Gefunden auf Fussball.de

torreich

  • 1
  • 2