AkademieKids PartnerLogo 237x90 bbw cup  Messelauf 300 



Showtraining Kinderakademie Hoffenheim

Sabahudin Mislimi, Trainer in der Kinderakademie Hoffenheim und die Verantwortlichen des SV Nassig staunten am Mittwochabend, als sich zu der Showtrainingseinheit über 20 Trainer und Coaches des Heimatvereins und aus den umliegenden Vereinen auf der Wildbach Sportanlage einfanden. „Diese Trainerbeteiligung hat unsere Erwartungen bei weitem übertroffen!“, war die Aussage des Nassiger Organisators Walter Lausecker. Mit Spaß und Begeisterung lauschten die E -Jugendlichen den Worten des Hoffenheimer Übungsleiters Mislimi, der zum Trainerstab der U9/U10 des Kinderperspektivteams gehört. Hochmotiviert erlebten die Kinder und die Trainer am Spielfeldrand die vielseitigen „Finten und Tricks“, die nach kurzer Übung bereits mit Erfolg umgesetzt wurden. Das machte natürlich Spaß und schnell war zu spüren, dass Fußball mehr als nur „kicken“ ist. Nach einer guten Stunde war das Training auf dem Platz beendet und der Profitrainer lud zur Abschlussbesprechung ins Sportheim. Herbert Müller, Jugendleiter des SV Nassig bedankte sich für das Showtraining und für das Interesse der Coaches aus der Umgebung und beendete die Veranstaltung, mit der Hoffnung auf eine Wiederholung dieses Events.

Showtraining der TSG 1899 Hoffenheim

Die Fußballtricks der der Weltstars. Das und noch viel mehr, möchte jeder kleine und große Fußballer einmal drauf haben. Für die Großen ist es vielleicht zu spät, doch für die kleinen „Stars“ von morgen bieten die Partnervereine SV „Eintracht“ Nassig und die TSG 1899 Hoffenheim eine Möglichkeit an. Auf der Wildbach Sportanlage ist am 11. Mai der Trainer der achtzehn99 KidZ Akademie zu Gast. Sabahudin Mislimi (kurz Sako) trainiert in Hoffenheim die U9/U10 aus dem Kinderperspektivteam des Bundesligavereins und besucht den Partnerverein in Nassig, um den Jugendtrainern umfangreiche Inhalte zum Thema „Finten und Ausspielbewegungen“ zu vermitteln. Viele junge Fußballer beherrschen eine große Anzahl an Finten und Ausspielbewegungen. Dabei orientieren sie sich an den großen Fußballstars und möchten möglichst viele und besonders komplizierte Tricks lernen. Es hapert jedoch häufig noch an der erfolgreichen Umsetzung im Wettkampf. Diese Fortbildung dient zum zielgerichteten Fintentraining in Theorie und Praxis. Es wird dabei sowohl auf Grundlagen als auch auf Training für Fortgeschrittene eingegangen.Die Teilnehmer erhalten unter anderem Antworten auf die Fragen "Wie kann ich meinen Spielern Finten zielgerichtet vermitteln?", "Wie kann ich als Trainer meinen Spielern den schwierigen Transfer vom Training in den Wettkampf erleichtern?" oder "Wie schaffe ich es, Spieler auszubilden, die nicht für die Galerie, sondern erfolgreich fintieren?

Beginn dieses Showtrainings ist am 11. Mai um 18°° auf dem Sportplatz in Nassig. Interessierte Jugendtrainer aus der Region sind herzlich eingeladen.

Das DFB-MOBIL kommt!

Am 26. April 2016 kommt das DFB Mobil zum SV „Eintracht“ Nassig.

dfb mobil
Alle interessierten Trainer und Spieler können daran kostenlos teilnehmen.
Thema ist : „ Passspiel – im B-/ A Jugend Bereich “
Beginn ist um 18:30 Uhr auf dem Sportplatz in Nassig
Anmeldung bei Herbert Müller oder Michael Blank

Gelungenes Nationalmannschaftsdebüt für Laura Haas

Rundum erfolgreich waren die ersten beiden Einsätze in der dfb-U15-Juniorinnen Nationalmannschaft für unsere C-Jugendspielerin Laura Hass. Beide Spiele am 28. und 30.10 gegen die Auswahl aus Schottland wurden deutlich gewonnen und Laura konnte sich gleich 3 Mal in die Liste der Torschützen eintragen.

Berichte zu den Spielen gibt’s hier auf der offiziellen Seite beim dfb.